Trottel fliegen bei (fast) jedem Wetter

Trottel fliegen bei (fast) jedem Wetter

Praktisch, unverwüstlich, spaßig

„Einfach zu bauen, gutmütig, unbegrenzt kunstflugtauglich und eher hässlich – der Trottel ist das ideale Modell, um hemmungslos, risikofreudig und fast überall zu fliegen. Eine kleine Flugmaschine mit einem großen Einsatzspektrum, das vom Querrudertraining bis zum aggressiven 3D-Flug reicht.“ So beschreibt die Fachzeitschrift FlugModell den Trottel, die Konstruktion von Thomas Buchwald

Die kleine Trottel ist das Richtige, um bei usseligem Wetter einen Spaßvogel zu bauen und zu fliegen. Warm angezogen auf die Wiese, ein paar Runden durch die nasse Kälte, dem scharfen Wind und der langsam in den Beinen aufziehenden Kälte für eine Stunde trotzen und aufgefrischt nach Hause.

Trottel – Kostenloser Downloadplan

Trottel fliegen auch bei 400 Celsius und mehr, er ist also

nahezu ein Allwetterflieger mit 600 mm Spannweite, Brushless Turnigy 2204-1400, 12 A Wasabi-Regler, 6,75 x 3,5 Prop Graupner, Akku Lipo 3S 450 mAh

Trottel – Kostenloser Downloadplan


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.