Studie Modellflug und Brutvogelfauna

Der Deutsche Modellflieger Verband e.V. (DMFV) beauftragt eine Studie zum Einfluss von Modellflug auf das Brutverhalten, so die öffentliche Mitteilung des DMFV am 19.01.2021.

Ziel der Studie ist es, eine möglichst umfangreiche Kartierung von Brutvogelarten vorzunehmen, die auf Modellflugplätzen anzutreffen sind und deren Störverhalten in Bezug auf Modellflugbetrieb zu ermitteln.

Quelle: DMFV Homepage

Dazu wird die MILVUS GmbH bundesweit fünf Modellfluggelände und jeweils fünf vergleichbare Referenzgelände ohne Modellflug ein Jahr lang untersuchen„, heißt es in der DMFV Mitteilung und weiter:

Mit ersten Erkenntnissen und einer Auswertung der gesammelten Daten ist bereits Ende des Jahres 2021 zu rechnen.

Die Montagsflieger „achten wahrnehmbar Umwelt und Natur„, so haben wir uns in unserem Kodex vereinbart. Daher interessieren die Studienergebnisse und ich wünsche mir die Veröffentlichung, zumindest unter den DMFV-Mitgliedern. Oder bin ich mit diesem Interesse und meinem Wunsch alleine?

Zu dieser Frage ist eine Umfrage in der youtube Fliegender Koffer Community gestartet 14.10.2021, 12.00 Uhr.

Umfrage-/Zwischenergebnisse werden hier in unregelmäßigen Abständen bis Ende der Umfrage mit Ablauf des Jahres 2021 bekannt gegeben.

Ich danke für die Teilnahme.

Mach mit – auf das Bild klicken und zur Umfage in einem neuen Fenster