Ein ungleiches Paar – Blackhorse Wilga & Parkzone Ka8b

Ein ungleiches Paar – Blackhorse Wilga & Parkzone Ka8b

Ein ungleiches Paar 2

„Ein Mann, der Geschmack an Abenteuern findet. Ein ungleiches Paar, der eine hart, der andere zart. Bitte nicht kitzeln. Bitte, bitte lassen Sie das. Wir müssen miteinander auskommen. Wow! Sie müssen sich gut festhalten, denn die Welt zu retten ist… Willst Du Dich mit mir anlegen? Ja klar, und wie. Umarmen Sie mich. Sind Sie verrückt?

Foto Quelle Link: Dailymotion Ein ungleiches Paar Trailer (deutsch)

Er ist geisteskrank. Gut, dann umarme ich Sie. Was soll denn das? Heilige Mutter Gottes. Alles ok!“ So ist es in der Filmkomödie Ein ungleiches Paar zu hören.

Wir haben bei uns zwar noch nicht Michael Douglas und Albert Brooks im Team, aber ein ungleiches Paar von einer etwas anderen Art, dafür müssen wir nicht nach Hollywood oder in die Schauspielschule.

Abenteuerlustig und etwas verrückt sind wir; Freunde bei aller Unterschiedlichkeit ohnehin.

Auf das richtige Pferd gesetzt – vor einem Jahr

Auf das richtige Pferd gesetzt – vor einem Jahr

Auf das richtige Pferd gesetzt hieß es vor einem Jahr im März 2021. Aus Freude am Modellbau und -flug hatten wir uns neu ausgerichtet. Im Team zeigte unser Kompass mitten in der Corona-Krise uns einen neuen, hoffnungsvollen Weg. Mit Begeisterung haben wir uns auf diesen Weg gemacht.

Heute, ein Jahr später, fühlen wir uns am neuen Ort gut aufgenommen, sind in das Hofleben integriert und gehören auf den weiträumigen Wiesen dazu. Die Corona-Krise ist nicht mehr auf Platz Eins der Nachrichtensendungen und Live-Ticker. Es gibt eine neue Krise: Krieg in der Ukraine, Krieg in Europa, ein weiterer Krieg auf der Erde.

Die Einen suchen das Glück, die Anderen zerschlagen es.

Modelle

  • Habicht
  • Ka8B Phoenix
  • Ka8B Parkzone
  • Grunau Baby Pichler
  • F-Schlepp

F-Schlepp – 111,4 Meter – Geh raus!

F-Schlepp – 111,4 Meter – Geh raus!

Allerheiligen 2021 – die Sonne strahlt im wahrsten Sinne des Wortes, es zieht ein kräftiger Wind mit Böen von bis zu 40 km/h übers Land. Keine guten Bedingungen, um sich mit dem Schleppen eines Seglers vertraut zu machen. Spannung liegt in der Herbstluft. Die Windliese aus Peterchens Mondfahrt und ihre Böen freuen sich auf das Spiel mit den beiden Modellen FunCub und Ka8b. Frau Sonne hilft der Windliese und blendet die Modellpiloten.

Nichts für Stubenhocker – hier heißt es Start: Es klappt für die widrigen Umstände ganz ordentlich und als die Windliese und ihre Böen zu späterer Stunde aufgeben, vielleicht weil Montagsflieger fest zusammen stehen und nicht aufgeben, macht es richtig Freude. Was Montagsflieger Dieter als Pilot bei seinen ersten Schleppflügen erlebt hat, erzählt er in einem Interview am Ende des Videos.

Ein schöner Flugtag am ersten November 2021 endet im zauberhaften Licht der untergehenden Sonne.