Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl

Montagsflieger haben ihre Wahl, täglich, nicht nur am kommenden Sonntag, wenn in Deutschland die Bundestagswahl 2021 stattfindet und die Antwort auf die Frage Wer wird Kanzlerin/Kanzler? mit Spannung erwartet wird.

Die Wahl haben wir an jedem Flugtag, wir können uns damit für eins der fünf uns zur Verfügung stehenden Flugfelder entscheiden und uns dabei auch ganz nach dem Wind richten.

Begleiten Sie uns heute auf das Flugfeld V, bisher eher weniger genutzt, gerne gewählt bei Westwind und wegen der weiten Sicht.

Flugfelder
Anklicken und vergrößern
YouTube player

Lockheed P-38 Depron Pusher Onboard

Lockheed P-38, Montagsflieger-Eigenbau Depron Pusher, Aufklärungsflug mit Onboard-Kamera in unserer Flugregion

YouTube player
Lockheed P-38, Montagsflieger-Eigenbau Depron Pusher

Für die Aufnahmen waren im Einsatz: Sony Alpha 6000 (Fotos), GoPro 8 Black , Mobius Action(onboard, leider ohne Bildstabilisator)

Modelldaten P-38 Pusher YIPPEE:

Depron Eigenbau
Spannweite 1.060 mm Länge 770 mm Abfluggewicht 491 g
KFm-3 Profil
Steuerung Motor, Höhen-, Querrruder
Motor Brushless Spitz C2822-25
Regler Wasabi 20A BEC
Prop 6,5 x 4,5
Akku 3S 2.200 mAh
3 Servos MG 9g
CG 60mm hinter Flächennase

LED Positionslichter kabellos

Beitrag Lockheed P-38 Unsere Geschichte mit all unseren Videos zum Thema

Schöne Momente auf unseren Flugwiesen

Schöne Momente auf unseren Flugwiesen

Schöne Momente auf unseren Flugwiesen erleben wir immer wieder in geachteter Umwelt und Natur. Wir sind den Eigentümern der Wiesen, die wir für unser Hobby nutzen dürfen, dankbar dafür, dass sie nicht nur uns unterstützen, sondern vor allem Umwelt und Natur durch ihre achtsame Bewirtschaftung ihrer Flächen zukunftsorientiert pflegen. Hier haben Gräser und Blumen eine Chance zu blühen und auch Schmetterlingen ihren Nektar anzubieten.

Das Tagpfauenauge fühlt sich hier wohl, fern von Gras- und Rasenflächen, die von Menschen für ihre Spaßerlebnisse unnötig kurz gehalten werden. Das freut uns.

Sind sie nicht beeindruckend, die kleinen Geschöpfe, wie sie ihre Flügel spreizen und von Blüte zu Blüte fliegen, mal ein ganz kleines, kaum zu sehendes Gläschen frischen Klee, mal etwas Löwenzahn, Schlehe oder Huflattich nehmen?

YouTube player
Die Montagsflieger achten Umwelt und Natur

Das Tagpfauenauge gehört zur Familie der Edelfalter, seine Flügelspannweite beträgt fünf bis sechs Zentimeter (Quelle: NABU – Portät Tagpfauenauge).