Klemm L25D

Wir mögen Oldtimer. Heute schauen wir zurück, erinnern uns und geben einen Ausblick in das nächste Jahr. Montagsflieger Bernd darf sich stolzer Besitzer einer Klemm L25D mit 2.500 mm Spannweite und Brushless-Antrieb nennen – Bernds Eigenbau und Hingucker.

Die Maschine war bisher auf den Flugfeldern der Montagsflieger noch nicht zu sehen. Sie wird, so der Plan, von Montagsflieger Bernd mit einer Schleppkupplung ausgestattet, so dass wir voraussichtlich im nächsten Jahr 2022 mit den Schleppgespannen Klemm L25D, Grunau Baby III D- 5364 Xanten und Grunau Baby III D- 5041 Kettwig in die Höhe steigen. Wir freuen uns jetzt schon auf die Flugbilder dieser Oldtimer-Gespanne am Himmel.

Klemm L25D D-EABB
Grunau Baby D-5364 Xanten
Grunau Baby D-5041 Kettwig

Bis dahin begnügen wir uns mit Bildern von der Klemm L25D im heutigen Zustand aus dem Jahr 2017. Das Originalvideo, im September 2017 bei youtube im Kanal „Fliegender Koffer“ veröffentlicht, wurde bis heute (11.11.2021) 6.298 mal besucht und angeschaut, 26 Besucher haben den Daumen nach oben „Mag ich“gezeigt, keiner hat den Daumen nach unten gegeben. Das freut uns Montagsflieger; wir danken unseren treuen und freundlichen Besuchern. Das Originalvideo enthält zum Modellflugplatz und zu einem Verein Texthinweise, die nicht gewünscht scheinen. Das Original ist daher offline.

Klemm L25D 2 500mm Eigenbau Oldtimer Sportflugzeug Leichtbauweise

Ein Gedanke zu „Klemm L25D

  • November 11, 2021 um 9:16 am
    Permalink

    Ein tolles Modell !Immer wieder grandios was Montagsflieger Bernd da geschaffen hat.
    Ich freu mich schon jetzt auf das Gespann Klemm 25 und Grunau Baby III von Montagsflieger Georg. Das ist Modellbau pur! Toll was ihr da gebaut habt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.