Flugschule – Kein Hexenwerk

Unser treuer, jüngster Nachwuchs macht schnell Fortschritte. Liebevoll zugewandt und offensichtlich erfolgreich zeigt Montagsflieger Bernd unserem jungen Pilotenanwärter wie es geht, dass Modellflug kein Hexenwerk ist und man viel Freude bei diesem wunderbaren Hobby erlebt. So strahlen denn beide bei ihrem Training zu Recht bis hinter die Ohren und sind stolz. Wir wollen Leidenschaft für Flugmodellbau und Modellflug bei jungen Menschen wecken; eine Leidenschaft, die möglichst ein Leben lang anhält.1)

Die Erziehungsberechtigten des Flugschülers sind mit der Veröffentlichung der Bilder hier einverstanden.

1) Der Generalskretär des DMFV, Hans Ulrich Hochgeschurz, schreibt uns am 18.08.2021 : „Es ist wichtig, dass Jugendarbeit im Verband und in den Vereinen erlebbar gemacht wird. Nur so können wir Nachwuchs für unser wunderbares Hobby gewinnen und die Leidenschaft fürs Fliegen wecken. Eine Leidenschaft, die dann aber auch ein ganzes Leben lang anhält.“ Das Schreiben liegt hier vor. Darüber haben wir in einem eigenen Beitrag informiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.