Die Schleppbande und der Herr

Die Schleppbande und der Herr – F-Schlepp Maule, Ka 4, Ka 8B, LO100

F-Schlepp steht nachmittags am ersten Sonntag im Juni 2022, Flugfeld V auf dem Programm. Das Wetter, die Windrichtung passen, Kaiserwetter heißt es. Auf ihren Einsatz warten die Schleppmaschine Maule M7-420 von Ralf, die Ka 4 Rhönlerche, der Eigenbau von Bernd, die LO100 von Dieter und zwei Ka 8B, die eine von Robert, die andere von Georg.

Heidelbeer Muffins

Aus Monis Hofbäckerei bietet Ralf selbst gebackene Heidelbeer Muffins an: „Derfs no was siases sein?“ [Gleichnamiger Artikel Januar 2022]

Für diese Leckerei danken wir Moni, der Hofbäckereimeisterin ganz herzlich.


Ein älterer Herr gesellt sich zu uns. Wir kommen schnell ins Gespräch. Er staunt: „Wie die Richtigen. Ein Wunderschönes Hobby ist das.“

Mit seinen wachen Augen folgt er aufmerksam den aufsteigenden Modellflugzeugen. Die Schleppmaschine sieht er auch in großer Höhe, wie der Segler ausklinkt auch noch, dann verliert er den Segler, der in über 200 Meter Höhe kreist, im grellen Sonnenlicht aus seinen für diese Entfernung zu schwachen Augen. Der Herr ist Mitte Neunzig und konzentriert sich lieber auf die Landung der Schleppmaschine. Er hat Freude, fragt nach, erzählt, bleibt aktiv im Gespräch mit uns und begleitet uns, unser Hobby einen guten Teil des Nachmittags. Eine Freude für alle ist diese schöne Begegnung.

Mit Schwung geht es in rascher Folge in die Höhen unserer Flugregion bis dann der Wind am späten Nachmittag dem unterhaltsamen Treiben entgegenbläst und der Flugbetrieb leider wegen zu starker Böen eingestellt werden muß.


Wir Montagsflieger haben einen schönen Nachmittag mit unserem Hobby erleben dürfen und dabei vor allem einen netten Herrn kennen gelernt, der durch seine Anwesenheit, sein Interesse am Modellflug, sein Gespräch mit uns Lebensfreude teilte. Das ist für uns Modellflug.

3 Gedanken zu „Die Schleppbande und der Herr

  • Juli 5, 2022 um 8:28 pm
    Permalink

    „Der Name Schlepperbande ist aber schon vergeben😘“ von Stephan Weidner

    Antwort
  • Juli 5, 2022 um 11:42 am
    Permalink

    Super Kameradschaft, ein wunderbarer Nachmittag mit den Montagsfliegern und Dank an Ralf für die unermüdliche Schlepperei. da war sie wieder einmal komplett, die Schleppbande- erfunden irgendwann in den Siegauen 2020….

    Es macht mir immer wieder Spaß mit dieser Art der Ausübung des Modellflug
    Dieter

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.