Carrera Kestrel Turmfalke Windenstart

Turmfalke
Foto [Ausschnitt]: digicla – commons.wikimedia.org – Common Kestrels mating at Artis Zoo, Netherlands – CC BY 2.0

Das von Montagsflieger Dieter im März 2021 restaurierte Segelflugmodell Carrera Kestrel – Turmfalke – ging am vergangenen Montag, 31.05.2021 an den Haken der Flühs G23. Für Dieter erfüllte sich, mit der gebotenen Spannung, nach vielen Jahren ein Jugendtraum.

Carrera Kestrel Daten

  • Spannweite 3.800 mm
  • Länge 1.545 mm
  • Flächen Balsa/Styro
  • Rumpf Ferran
  • Funktionen HR, SR, QR, SK
  • Hersteller Carrera
  • Im Handel 1976
  • Nicht mehr im Vertrieb
YouTube player
Carrera Kestrel Turmfalke Windenstart Flühs Typ G23

Doku der Restaurierung

2 Gedanken zu „Carrera Kestrel Turmfalke Windenstart

  • Januar 2, 2022 um 8:56 pm
    Permalink

    „Für den Anfang doch schon nicht schlecht ! – bin auf weitere Videos von Eurer Kestrel gespannt (dann mit mehr Routine). Mit dem Profil geht auch langsamer. Vlt. bisschen EXPO auf Höhe ? Viel Spaß weiterhin !“ von Eggon Fuhrmann

    Antwort
  • Juni 2, 2021 um 9:41 am
    Permalink

    Ja, nun flieg der Kestrel endlich ! Nach dieser Einflugübung habe ich nun die komplette wabbelige Original Anlenkung der Höhen- und Seitensteuerung rausgenommen und Servos in die SR Flosse eingebaut. Ich sehe noch mehr Möglichkeiten diesen schönen Flieger weiter zu optimieren.
    Dann werden wir mal Montagsflieger Robert bitten fliegerisch noch mehr aus diesem Kestrel rauzuholen
    Die nächsten Tage kommt sie wieder an die Winde….

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.