Bird of Time – Nachbau

Wir schauen heute zurück in den November 2017. Der Eigenbau eines Seglers von Georg R, angelehnt an den legendären Bird of Time, allerdings mit Querrudern und einer kleineren Spannweite von 2.000 mm, steht im Blickpunkt. Das Modell begeisterte auch Montagsflieger.

Veröffentlicht ist hier das Video aus dem Jahr 2017 in der überarbeiteten Version.

Das Originalvideo hatte seit Veröffentlichung in einem Zeitraum von fast vier Jahren bis Herbst 2021 mehr als 25.000 mal Besucher, 183 davon meinten „Mag ich“.

Das Original enthält nicht gewünschte Hinweise auf einen Verein; es ist daher nicht mehr öffentlich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.