Montagsflieger Tagebuch – zufällige Beiträge aus unserem Tagebuch

Luftfahrt-Bundesamt erteilt Betriebsgenehmigungen

Luftfahrt-Bundesamt erteilt Betriebsgenehmigungen

Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) hat dem Deutschen Modellflieger Verband (DMFV) und dem Modellflugsportverband Deutschland (MFSD) jeweils eine Betriebsgenehmigung erteilt. Sie wurde am 06. Juli 2022 in Braunschweig übergeben. Der Deutsche Aero Club e.V. (DAeC) ist der Betriebserlaubnis des MFSD über eine Kooperation angeschlossen.

Der DMFV informiert über diesen guten Tag für Modellflieger und es heißt: „einfach – sicher – fliegen“. Dazu hat der Verband die Grafik „Schaubild: Modellflug im DMFV“ und den „Leitfaden: Modellflugbetrieb im DMFV“ veröffentlicht. 1)

Durch Anklicken eines der nebenstehenden Screenshots der DMFV Website gelangen Sie zum DMFV, seinen Artikeln mit umfangreichen Informationen zum Thema in einem neuen Fenster.

Wir Montagsflieger danken dem Luftfahrt-Bundesamt und den Verbänden für das vorliegende Ergebnis und unterstützen mit diesem Beitrag das Mott0 des DMFV „einfach – sicher – fliegen“ (Link öffnet DMFV-Seite in einem neuen Fenster).


1) https://www.dmfv.aero/rund-ums-fliegen/einfach-sicher-fliegen/




F-Schlepp ASW 27 und Maule M7 GB

F-Schlepp ASW 27 und Maule M7 GB

Montagsflieger Jan ist jetzt stolzer Besitzer eines Seglers für den F-Schlepp, eine ASW 27 mit einer Spannweite von 3.300 mm. Das Modell hatte mehrere Vorbesitzer im befreundeten Kreis begeisterter Modellflieger. Es hatte sich in den vergangenen Jahren unter den verschiedenen Piloten vielfach zu bewähren und einiges an Schäden zu ertragen, aber letztendlich alles überlebt.

Ganz ohne Schaden geht es auch bei Jan nicht.

Eine verpatzte Landung, eine gerissene Nylonschraube am Höhenruder. Das ist schnell repariert, ein Rundum-Check mit fachkundigen Augen und das Schleppgespann Maule M7 GB und ASW 27 steigen wieder in die Höhe.

Jugendförderung – unser jüngster Pilot

Jugendförderung – unser jüngster Pilot

Jugenförderung schreiben wir zwar im Kleinen aber dennoch groß, beständig durch das ganze Jahr, frei aus der Sitation des jeweiligen Tages, mit Freude, ehrlicher Zuwendung und einem Herz für die Kleinen, Kinder und Jugendlichen, für den Modellfliegernachwuchs.

Wir sind heute dabei und schauen zu, wie unser jüngster Pilot Johannes mit seinem LIDL Glider am Seil startet, kreist und wieder sicher landet.