ASW 24 fliegt nach 20 Jahren wieder

Das Thema des Tages – Montagsflieger Andreas hat uns seine ASW 24 mitgebracht, die er vor ca. 20 Jahren zuletzt geflogen ist. Ein schönes Modell mit 3.500 mm Spannweite, das wir hier in einem Video vorstellen. Wir sehen und hören, wie das Modell von gut gemeinten Worten begleitet zum Hochstartseil getragen, mit einem Seil in die Höhe gezogen wird, trotz einiger Turbulenzen sicher fliegt und landet und wie hingebungsvoll der Oldie gepflegt wird. Da strahlt der stolze Pilot und Besitzer.

2 Gedanken zu „ASW 24 fliegt nach 20 Jahren wieder

  • August 24, 2021 um 12:41 pm
    Permalink

    Sehr schönes Video Georg. Und dankeschön für richtig gute Zusammenarbeit in unserer Truppe.
    Macht immer richtig Spaß und ich hoffe das wir noch eine lange Zeit zusammen unserem Hobby nachgehen können 😀👍🏻

    Antwort
  • August 24, 2021 um 10:23 am
    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch, Andi!

    Ich habe Dich ja in den letzten Wochen erlebt, wie Du Dich auf diesen Flug gefreut hast, perfekt! Und immer wieder unser Montagsflieger Bernd, zeigt uns allen seine unglaubliche Hilfsbereitschaft, selbst das Putzen der ASW 24 und das Schirmrückholen ist für Bernd selbstverständlich! So kennen ihn viele Mitglieder in den uns umgebenen Modellflugplätzen. Und er wird jetzt wieder einem neuen Jugendlichen bei uns das Modellfliegen beibringen.

    Die Montagsflieger leben unseren Kodex täglich!

    Dieter

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.