Die Montagsflieger in FlugModell 6/2021

„So präsentieren alleine Die Montagsflieger auf ihrem Kanal Fliegender Koffer elf verschiedene Buschtrottel-Videos – wow!“ heißt es in der Fachzeitschrift FlugModell Ausgabe 6/2021, Seite 39.

Die Redaktion der Zeitschrift informiert auf einer Doppelseite kurz und knackig darüber was die Leser so bauen – auch die Montagsflieger haben nach FlugModell gebaut und sind in dem Artikel genannt.

FlugModell6 2021
FlugModell 6/2021

Wir danken an dieser Stelle allen, die einfach zu realisierende Modelle konstruieren, Bauanleitungen dazu schreiben, diese mit Bildern versehen, Videos erstellen und die Baupläne kostenlos zur Verfügung stellen, insbesondere Thomas Buchwald, Hilmar Lange, Lutz Näkel und der Redaktion FlugModell.

Holm- und Rippenbruch
Die Montagsflieger

Musger Start mit Startwagen

Musger Start mit Startwagen

Montagsflieger greifen sich unter die Arme heißt es bei uns. Udo hatte seinen Startwagen mitgebracht und die Musger MG-19 von Hepf-Modellbau durfte sich mit ihren 4.000 mm Spannweite darauf legen, um anschließend nach kurzer Fahrt geradezu gelassen abzuheben und majestätisch in die Höhen zu steigen. Damit hat Montagsflieger Ralf den Oldtimersegler auf drei verschiedene Arten in den letzten Wochen gen Himmel steigen lassen: F-Schlepp, aus der Hand und, wie hier zu sehen ist, mit Hilfe eines Startwagens.

YouTube player

RCRCM STREGA – Donna Magia

RCRCM STREGA – Donna Magia

Hexenkraft ist die Übersetzung von Strega aus dem Italienischen. „Eine Donna Magia; speedy wie eine Hexe. Die Strega von RCRCM ist leicht und die hübscheste Hexe“ aus dem Hause Hepf Modellbau. Der F3F Segler überzeugt mit einer Spannweite von 2.900 mm. „Die hübscheste Hexe“, Donna Magia, genau das Richtige so kurz vor der Walpurgisnacht.

YouTube player

Buschtrottel immer beliebter

Wachsender Beliebtheit erfreut sich der Buschtrottel aus Trottel-Familie von Thomas Buchwald auch bei den Montagsfliegern.

„Welchen Mode fliegst Du?“ eine Frage, die man als begeisterter Modellflieger kennt und die, wenn man den so genannten richtigen Mode fliegt, auch gleich nach der Antwort zu einer weiteren Frage bzw. Bitte oder Angebot führt. „Darf ich auch mal?“ „Selbstverständlich“, wenn ich davon ein paar Aufnahmen machen darf. Grantel und Sender an Robert übergeben, nicht lange gefackelt und los geht es für Grantel auf einen Flug, den er so bisher noch nicht erlebt hatte. Auch die ein oder andere thermische Ablösung konnte dem kleinen Spaßvogel in den sicheren Händen von Montagsflieger Robert nichts anhaben.

YouTube player
Kostenloser Downloadplan bei FlugModell

Buschtrottel Fangemeinde bei RCLineForum